Vets Up - Zukunft für Tierärzte

Am 2. Februar 2013 fand am Fachbereich Veterinärmedizin in Gießen die Veranstaltung "Vets Up - Zukunft für Tierärzte" statt. Veranstalter waren Tierärzte und Industrievertreter der Firmen Boehringer Ingelheim Vetmedica GmbH, Bayer Vital GmbH und Hill's. Ziel war es, den heranwachsenden Kolleginnen und Kollegen (überwiegend aus dem 9. sowie 11. Semester) Möglichkeiten und Wege nach dem Studium aufzuzeigen. 

Mit über 200 Teilnehmern war die Veranstaltung außerordentlich gut besucht. Für die LTK Hessen war Vizepräsidentin Prof. Dr. Sabine Tacke vor Ort und informierte über die Möglichkeiten der Weiterbildung zum Fachtierarzt sowie über die Arbeit in der Landestierärztekammer Hessen (siehe Fotos unten).

Programm
Weitere Infos zu Vets Up

Vets Up zeigt Wege nach dem Studium auf.
Dekan Prof. Dr. Dr. h.c. Martin Kramer sprach über die akademische Laufbahn an der Uni.
Der Physiologie-Hörsaal war gut gefüllt.
LTK-Vizepräsidentin Prof. Dr. Sabine Tacke stellte die Weiterbildungsmöglichkeiten vor...
... und stieß auf großes Interesse.
Die Pausen boten gute Verpflegung...
... und reichlich Gelegenheit zum Gespräch.


Fotos: LTK Hessen