Informationsquellen Afrikanische Schweinepest

Friedrich-Loeffler-Institut
Fachliches Kompetenzzentrum des Bundes
Hier sitzt das nationale Referenzlabor.
https://www.fli.de/de/aktuelles/tierseuchengeschehen/afrikanische-schweinepest/

FAQs:
https://www.openagrar.de/servlets/MCRFileNodeServlet/openagrar_derivate_00009612/FLI-Information_FAQ_ASP20180115.pdf

aktuelle Karten:
https://www.fli.de/de/aktuelles/tierseuchengeschehen/afrikanische-schweinepest/karten-zur-afrikanischen-schweinepest/

aktuelle Risikoeinschätzungen:
https://www.openagrar.de/receive/openagrar_mods_00027820

BMEL
Bundesbehörde für Tiergesundheit
https://www.bmel.de/DE/Tier/Tiergesundheit/Tierseuchen/_texte/ASP.html

Allgemeine Informationen und gute Merkblätter zu Themen wie Biosicherheit:
https://www.bmel.de/DE/Tier/Tiergesundheit/Tierseuchen/_texte/ASP-Broschuere.html

Warnplakat in sechs Sprachen:
https://www.bmel.de/DE/Tier/Tiergesundheit/Tierseuchen/_texte/ASP-Handzettel_kurz.html

HMUKLV
Die für Hessen zuständige Behörde veröffentlicht hier eine gute Zusammenfassung (u.a. Informationen zum Fallwildmonitoring Hessens):
https://umwelt.hessen.de/verbraucher/tiergesundheit-tierseuchen/tierkrankheiten-tierseuchen/schweinepest

LHL
Das Landeslabor in Hessen. Der Kontakt, wenn es um die Untersuchung von Proben geht.
veterinaermedizin(at)lhl.hessen.de
0641 4800 555
https://lhl.hessen.de/