Nutzungsbedingungen für die Stellenbörse

  1. Alle Inserate unterliegen der alleinigen Verantwortung des jeweiligen Inserenten. Die Landestierärztekammer Hessen übernimmt keine Haftung für Inhalt, Richtigkeit oder Vollständigkeit der Angaben.
  2. Die kostenfreie Stellenbörse gehört zum Internet-Angebot der Landestierärztekammer Hessen. Die Stellengesuche oder Angebote sind deshalb auf Tierärzte/innen, Tierarzthelfer/innen und Tiermedizinische Fachangestellte sowie Praktikanten/innen und Auszubildende in diesen Berufssparten beschränkt.
  3. Nach Abschicken des neuen Eintrags wird er von der LTK Hessen geprüft. Nach Freigabe erscheint er in der Stellenbörse auf der Internetseite.
  4. Um die Aktualität der Stellenbörse zu gewährleisten, werden die Inserate nach ca. 6 Wochen gelöscht.
    Sollte das Inserat bereits früher erledigt sein, so bitten wir um entsprechende Mitteilung. Verlief der Eintrag fruchtlos, ist eine erneute Einstellung nach 6 Wochen möglich.
  5. Rassistische, diskriminierende oder beleidigende Einträge sowie Kleinanzeigen, die mit Gesetzen kollidieren oder nicht in das Angebot der LTK Hessen gehören, werden nicht freigegeben. 

Landestierärztekammer Hessen