Kontakt
Landestierärztekammer Hessen
Körperschaft des öffentlichen Rechts

Bahnhofstraße 13
65527 Niedernhausen

Telefon: 06127 9075-0
Telefax: 06127 9075-23

info@ltk-hessen.de

Die Landestierärztekammer Hessen - Chance zur Mitgestaltung

Die Aufgaben einer Landestierärztekammer (LTK) und was sie tatsächlich "so macht", sind vielen nicht präsent und scheinen auf den ersten Blick mit dem tierärztlichen Alltag kaum etwas zu tun zu haben.

Die LTK ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts, in der die in Hessen tätigen Tierärztinnen und Tierärzte Pflichtmitglied sind. So wollte und will es der Gesetzgeber. Er hat die LTK nicht zuallererst zum Wohle ihrer Angehörigen geschaffen, sondern um sich selbst zu entlasten, sowohl arbeitsmäßig als auch finanziell. Die Körperschaft ist verpflichtet, dem Gesetzgeber zu folgen und vor allem auf der Grundlage des Heilberufsgesetzes zu handeln.

Jedoch bietet die Arbeit in der Kammer eine echte Chance zur Mitgestaltung, z. B.

  • durch Mitarbeit an der Ausgestaltung von Weiterbildungsgängen (z. B. für Fachtierärzte/innen);
  • durch Stellungnahmen und Kontakt mit Politikern, wenn Gesetze, die den tierärztlichen Beruf betreffen, geändert oder neu gefasst werden (u. a. Arzneimittelrecht, Tierschutzrecht, Lebensmittelrecht).

Eine Mitarbeit in der LTK ist als gewählte/r Delegierte/r oder als Vorstandsmitglied möglich, vor allem aber als Mitglied in einem der Ausschüsse, die sich mit verschiedenen Sachthemen befassen. Auch Berufseinsteiger/innen sind willkommen.

Haben Sie Interesse? Dann melden Sie sich in der Geschäftsstelle, wir freuen uns über Ihren Anruf oder Ihre E-Mail. 

Ihre LTK Hessen 

Aktuelles

Alle Meldungen >>

Termine

Alle Termine >>
Termin selbst eintragen >>

Hessen-Finder