23.01.2013

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

die Unfallkasse Hessen hat in Zusammenarbeit mit der Justus-Liebig-Universität Gießen drei Kurzfilme zum sicheren Umgang mit Tieren in veterinärmedizinischen Hochschulkliniken erstellt. Damit soll ein Beitrag zur arbeitsplatzbezogenen Unterweisung von Auszubildenden, Studierenden und Berufsanfängern (Tierpfleger, Tierärzte) geleistet werden. 

Die drei Filmmodule zum sicheren Umgang mit Kleintieren, Pferden und Rindern finden Sie online unter:

http://www.ukh.de/informationen/filmedvd/sicherer-umgang-mit-tieren/

Der Erfolg der Unterweisung kann anhand von Testbögen zu den Filmmodulen überprüft werden:

http://www.ukh.de/fileadmin/ukh.de/pdf/Testboegen.pdf

Ebenfalls wurde ein Begleitheft erstellt, das weiterführende Informationen zum Arbeits- und Gesundheitsschutz enthält:

http://www.ukh.de/fileadmin/ukh.de/pdf/Begleitheft_23_7_2012.pdf

Eine kommerzielle Nutzung der Materialien ist nicht gestattet. Eine Vervielfältigung ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung der Herausgeber möglich.

Mit freundlichen Grüßen
Ihre LTK Hessen

Klicken Sie hier um Ihr E-Mail-Infobrief Abonnement zu ändern oder abzubestellen.

Landestierärztekammer Hessen
- Körperschaft des öffentlichen Rechts -
Bahnhofstraße 13
65527 Niedernhausen

Gerichtliche und außergerichtliche Vertretung: Dr. Ingo Stammberger, Präsident
sowie im Verhinderungsfall: Prof. Dr. Sabine Tacke, Vizepräsidentin

Kontakt:

Telefon: 06127 9075-0
Telefax: 06127 9075-23
E-Mail: info@ltk-hessen.de
Internet: www.ltk-hessen.de