Aktuelles

30.05.2016

Wenn das Auto zur Todesfalle wird

Die Bundestierärztekammer warnt angesichts zweier Todesfälle am Rande der Nürnberger "Interzoo": Hunde bei Hitze nicht im Auto zurücklassen! Gegen die Ignoranz und Dummheit mancher Menschen scheint kein Kraut gewachsen...[mehr]


27.05.2016

Aus Respekt vor der Kuh ist ein fairer Milchpreis ein Muss!

Die Bundestierärztekammer zum Internationalen Tag der Milch am 1. Juni So wie unser täglich Brot, so selbstverständlich ist für die meisten Menschen auch ein Glas frische Milch, eine Tasse Kakao, der Joghurt am Morgen oder ein...[mehr]


21.04.2016

Bundestierärztekammer: Keine Schlachtung hochträchtiger Tiere

Die BTK-Delegiertenversammlung bekräftigt die Forderung nach einem Schlachtverbot im letzten Drittel der Trächtigkeit Das Thema "Schlachtung gravider Tiere" hat auf Initiative der Bundestierärztekammer schon seit...[mehr]


04.03.2016

Int. Frauentag: Tiermedizin ist weiblich

Bundestierärztekammer zum Internationalen Frauentag Von einer Quotenregelung muss im tierärztlichen Beruf schon lange keine Rede mehr sein – eher wird der Ruf nach einer Männerquote bei der Zulassung zum Veterinärmedizinstudium...[mehr]


22.02.2016

Umweltministerin schreibt Hessischen Tierschutzforschungspreis aus

Priska Hinz: "Die Landesregierung will Tierversuche langfristig durch alternative Verfahren ersetzen.""Jedes Jahr leiden zahllose Tiere in Laboren, weil an ihnen wissenschaftliche Versuche durchgeführt werden....[mehr]


10.02.2016

Europäischer Ringversuch – Tierversuchs-Ersatzmethode zur Sicherheitsprüfung von Tetanusimpfstoffen

Eine vom Paul-Ehrlich-Institut entwickelte In-vitro-Methode für die Sicherheitstestung von Tetanusimpfstoffen startet in eine wichtige Phase auf dem Weg, dauerhaft Tierversuche für diese Impfstoffprüfung überflüssig zu machen. In...[mehr]


10.02.2016

Zikavirus-Infektion in Deutschland unwahrscheinlich - Hessische Heilberufskörperschaften: Kein Grund zur Panik

Täglich erscheinen neue Meldungen überdas Zika-Virus. Für mediale  Aufregung sorgte  jüngst die Weltgesundheitsorganisation  (WHO) mit der Erklärung eines globalen  Gesundheitsnotstands  im ...[mehr]


28.01.2016

Wildtier aufgefunden ... was tun?

Zum Umgang mit aufgefundenen Wildtieren hat die Landestierschutzbeauftragte Dr. Madeleine Martin zusammen mit der Obersten Jagdbehörde und der Obersten Naturschutzbehörde sowie der Landestierärztekammer Hessen ein Faltblatt...[mehr]


25.01.2016

Schutz der Nutztierbestände vor neuen, exotischen Tierseuchen

Forderungen der Bundestierärztekammer Um die Gefahr der Einschleppung und Verbreitung "exotischer" Tierseuchen ging es auf dem diesjährigen Pressegespräch der Bundestierärztekammer anlässlich der 81. Internationalen...[mehr]


11.12.2015

Beiträge aus dem Krankengeld

Ab dem 1. Januar 2016 erhalten Bezieher von Krankengeld, die wegen einer Pflichtmitgliedschaft in einer berufsständischen Versorgungseinrichtung von der Versicherungspflicht in der gesetzlichen Rentenversicherung befreit sind,...[mehr]