Termine

Montag, 2. September 2019 bis Donnerstag, 5. September 2019

2. MilchPraxis CattleCamp


Veranstaltungsort: Lehranstalt Triesdorf

Aus dem Programm: Mithilfe neuester Untersuchungsmethoden werden derzeit Blicke freigelegt, die wir noch vor weniger als 10 Jahren als schlicht unmöglich abgetan hätten.

Und immer mehr gerät dabei die DNA in den Mittelpunkt des Interesses. Während man früher Gene und Umwelteinflüsse sehr strikt voneinander trennte, muss man heute

anerkennen, dass nahezu täglich Veränderungen am Erbgut stattfinden. Die Kunst dabei ist es nun, diese in die positive Richtung zu lenken, zum Beispiel durch Reduktion von

Stress allgemein. Die Forschungsrichtung nennt sich „Epigenetik“, und wir werden uns auf der Tagung sehr intensiv damit beschäftigen, weil wir in allen Bereichen damit

konfrontiert werden. Darüber hinaus: Zahlreiche Workshops, Audit Kälbergesundheit, Audit Kuh-/Eutergesundheit uvm.

 

Bis zu 29 ATF für Komplettveranstaltung von Montag bis Donnerstag.

Kontakt:  DLG AgroFood Medien GmbH

Link: www.kuhgesundheit.de/2019/06/03/cattle-camp-2019-jetzt-anmelden/