28.05.2014

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

einen Kurzbericht zur Sitzung des Vorstands der LTK Hessen vom 14. Mai finden Sie im Mitgliederbereich auf der Kammer-Webseite (Benutzername und Passwort erhalten Sie ggf. in der Geschäftsstelle). 

Außerdem finden Sie in dieser Nachricht Informationen zum Enthornen bei Kälbern und zur Kennzeichnung kleiner Wiederkäuer.

Mit freundlichen Grüßen
Ihre LTK Hessen


Enthornen bei Kälbern

Am 13. Mai haben sich mehrere Verbände aus Landwirtschaft, Tierzucht und Tierschutz unter Beteiligung des Hessischen Ministeriums für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz sowie der Landestierärztekammer Hessen zum Thema "Enthornen bei Kälbern" in Alsfeld getroffen. Ziel ist eine Vereinbarung zum Umgang mit diesem Thema (Vermeidung, Alternativen, beste und schonendste Technik zur Enthornung, Haltung und Management horntragender Rinder).

Die Vereinbarung soll im Herbst unterzeichnet werden. Wir werden Sie weiter darüber informieren.


Kennzeichnung kleiner Wiederkäuer

Der Tierschutzausschuss der LTK Hessen hat sich mit möglichen Alternativen zur Kennzeichnung kleiner Wiederkäuer mittels Ohrmarken befasst, da diese Kennzeichnungsart Probleme mit sich bringen kann: Die Ohrmarken werden im Schnitt nach drei Jahren brüchig und reißen nicht selten aus. Die EU-Vorschriften verlangen jedoch eine Kennzeichnung mit herkömmlicher Ohrmarke sowie mit einer elektronischen Vorrichtung (Bolus, Transponder, Fußfessel, elektronische Ohrmarke). Dieses Thema wurde auch an den BTK-Ausschuss für Wiederkäuer herangetragen. Der BTK-Ausschuss empfiehlt, den Bolus als elektronische Kennzeichnung für kleine Wiederkäuer zusätzlich zu einer Ohrmarke zu prüfen, um den Vorschriften nach zwei Kennzeichnungen gerecht zu werden.

Klicken Sie hier um Ihr E-Mail-Infobrief Abonnement zu ändern oder abzubestellen.

Landestierärztekammer Hessen
- Körperschaft des öffentlichen Rechts -
Bahnhofstraße 13
65527 Niedernhausen

Gerichtliche und außergerichtliche Vertretung: Dr. Ingo Stammberger, Präsident
sowie im Verhinderungsfall: Prof. Dr. Sabine Tacke, Vizepräsidentin

Kontakt:

Telefon: 06127 9075-0
Telefax: 06127 9075-23
E-Mail: info@ltk-hessen.de
Internet: www.ltk-hessen.de