26.09.2014

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

die Bundestierärztekammer (BTK) nimmt die aktuelle Entwicklung des Seuchengeschehens hinsichtlich der Afrikanischen Schweinepest (ASP) insbesondere in den osteuropäischen Mitgliedstaaten Lettland, Litauen, Estland und Polen mit großer Besorgnis zur Kenntnis und stellt fest, dass das Risiko der Einschleppung der Seuche nach Deutschland täglich weiter ansteigt.

Pressemitteilung der BTK vom 25.09.2014
Resolution zur ASP vom 20.09.2014

Die Staatssekretärin im Bundeslandwirtschaftsministerium, Frau Kollegin Dr. Maria Flachsbarth, hat bei der Eröffnung der DVG-Tagung zur Lebensmittelhygiene in Garmisch-Partenkirchen hervorgehoben, wie wichtig der Austausch und die Kommunikation im Bereich der Lebensmittelsicherheit seien.

Pressemitteilung des Bundeslandwirtschaftsministeriums vom 23.09.2014

Mit freundlichen Grüßen
Ihre LTK Hessen

Klicken Sie hier um Ihr E-Mail-Infobrief Abonnement zu ändern oder abzubestellen.

Landestierärztekammer Hessen
- Körperschaft des öffentlichen Rechts -
Bahnhofstraße 13
65527 Niedernhausen

Gerichtliche und außergerichtliche Vertretung: Dr. Ingo Stammberger, Präsident
sowie im Verhinderungsfall: Prof. Dr. Sabine Tacke, Vizepräsidentin

Kontakt:

Telefon: 06127 9075-0
Telefax: 06127 9075-23
E-Mail: info@ltk-hessen.de
Internet: www.ltk-hessen.de