02.11.2015

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

der 27. Deutsche Tierärztetag ist nach drei intensiven und spannenden Tagen zu Ende gegangen. Auf dem wichtigsten standespolitischen Treffen der deutschen Tierärzteschaft diskutierten knapp 400 Tierärztinnen und Tierärzte in drei Arbeitskreisen über Themen, die dem Berufsstand unter den Nägeln brennen.

Die Ergebnisse der zum Teil sehr kontroversen Diskussionen in den Arbeitskreisen "Zucht und Qualzucht von Klein- und Heimtieren", "Tierärztliche Bestandsbetreuung – Garant für Tierwohl und sichere Lebensmittel?!" sowie "Veränderungen in der Mensch-Tier-Beziehung: Der Tierarzt im Spannungsfeld von Vernunft und Emotion" wurden von den Teilnehmern als Forderungen formuliert und in der Hauptversammlung beschlossen. 

Diese Beschlüsse finden Sie auf der Webseite der Bundestierärztekammer.

Den Medienpreis der Bundestierärztekammer erhielt das Online-Magazin "wir-sind-tierarzt.de"

Dort finden Sie auch weitere Informationen zum Ehren-Medienpreis für Dr. Margund Mrozek sowie zum auf dem Deutschen Tierärztetag beschlossenen Ethik-Kodex.

Mit freundlichen Grüßen
Ihre LTK Hessen

Klicken Sie hier um Ihr E-Mail-Infobrief Abonnement zu ändern oder abzubestellen.

Landestierärztekammer Hessen
- Körperschaft des öffentlichen Rechts -
Bahnhofstraße 13
65527 Niedernhausen

Gerichtliche und außergerichtliche Vertretung: Dr. Ingo Stammberger, Präsident
sowie im Verhinderungsfall: Prof. Dr. Sabine Tacke, Vizepräsidentin

Kontakt:

Telefon: 06127 9075-0
Telefax: 06127 9075-23
E-Mail: info@ltk-hessen.de
Internet: www.ltk-hessen.de