LTK-Präsident Dr. Ingo Stammberger (links) mit dem Ehepaar Weber.

19.11.2015

Hellmuth-Schulz-Medaille für Dr. Günther Weber

Anlässlich der Herbst-Delegiertenversammlung der LTK Hessen in Wetzlar zeichnete LTK-Präsident Dr. Ingo Stammberger am 18. November Dr. Günther Weber für sein besonderes ehrenamtliches Engagement für den Berufsstand mit der Hellmuth-Schulz-Medaille aus.

Dr. Günther Weber wurde am 06.10.1949 im Kreis Fulda geboren. Nach dem Studium der Tiermedizin in München und Gießen mit Abschluss und Promotion in Gießen 1975 bzw. 1977 schloss sich eine mehrjährige Assistenzzeit in Niedersachsen an. Im Jahre 1979 übernahm er eine Gemischtpraxis in Wabern, aus der sich eine Gemeinschaftspraxis mit mehreren Partnern und Assistenten entwickelte und in der Dr. Weber bis 2014 tätig war.

Seit 1987 engagiert sich Kollege Weber ehrenamtlich in verschiedenen Gremien der Landestierärztekammer Hessen. So war bzw. ist er Mitglied in den Ausschüssen "Betreuungsverträge und Tiergesundheitsdienst", "Fachtierarztanerkennung", "Berufs- und Standesrecht",  "Arznei- und Futtermittelrecht" sowie "Ökonomie und Gebühren". Günther Weber ist seit 1999 Delegierter der LTK Hessen und gehört dem Vorstand seit 2003 an. In der Zeit von 2003 bis 2007 hatte er das Amt des Vizepräsidenten inne.

Seit 2008 ist Günther Weber Mitglied und seit 2012 Vorsitzender des BTK-Ausschusses für "Berufs- und Standesrecht, Geschichte und Ethik". Sein besonderes Geschick bewies er kürzlich bei der Vorstellung des Ethik-Kodex anlässlich des Deutschen Tierärztetages in Bamberg.

Viele Jahre war Kollege Weber bpt-Kreisobmann des Schwalm-Eder-Kreises. Nach mehreren Jahren als stellvertretender bpt-Landesvorsitzender war er seit Juli 2005 bis vor kurzem erster Landesvorsitzender. In dieser Funktion gehörte Dr. Weber auch dem bpt-Bundesvorstand an.

Die Delegierten der Landestierärztekammer Hessen verliehen Herrn Dr. Günther Weber für sein langjähriges ehrenamtliches Engagement die Hellmuth-Schulz-Medaille, benannt nach dem ersten Präsidenten der LTK Hessen.

Klicken Sie hier um Ihr E-Mail-Infobrief Abonnement zu ändern oder abzubestellen.

Landestierärztekammer Hessen
- Körperschaft des öffentlichen Rechts -
Bahnhofstraße 13
65527 Niedernhausen

Gerichtliche und außergerichtliche Vertretung: Dr. Ingo Stammberger, Präsident
sowie im Verhinderungsfall: Prof. Dr. Sabine Tacke, Vizepräsidentin

Kontakt:

Telefon: 06127 9075-0
Telefax: 06127 9075-23
E-Mail: info@ltk-hessen.de
Internet: www.ltk-hessen.de