04.04.2016

Pressemitteilung des Hessischen Ministeriums für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz vom 29.03.2016

Jubiläum – Hessischer Tierschutzpreis zum 20. Mal ausgeschrieben

"Tierschutz ist ein gesellschaftliches Anliegen, das in seiner Vielfalt vor allem durch das Ehrenamt getragen wird. Besonders stolz sind wir darauf, dass Hessen 1997 das erste Bundesland war, welches ehrenamtliche Tierschützer für ihr uneigennütziges Engagement mit einem eigenen Preis auszeichnet. Diese Tradition hat bis heute Bestand", sagte Umweltministerin Priska Hinz anlässlich der 20. Ausschreibung des Hessischen Tierschutzpreises in Wiesbaden.

Der mit 3.000 Euro dotierte Preis, wird an in Hessen ansässige Personen oder Organisationen verliehen, die sich in besonderer Weise ehrenamtlich für den Tierschutz eingesetzt haben, so Priska Hinz weiter.

Vollständige Pressemitteilung mit Infos zum Einreichen von Vorschlägen (Deadline: 30.05.2016)

Klicken Sie hier um Ihr E-Mail-Infobrief Abonnement zu ändern oder abzubestellen.

Landestierärztekammer Hessen
- Körperschaft des öffentlichen Rechts -
Bahnhofstraße 13
65527 Niedernhausen

Gerichtliche und außergerichtliche Vertretung: Dr. Ingo Stammberger, Präsident
sowie im Verhinderungsfall: Prof. Dr. Sabine Tacke, Vizepräsidentin

Kontakt:

Telefon: 06127 9075-0
Telefax: 06127 9075-23
E-Mail: info@ltk-hessen.de
Internet: www.ltk-hessen.de