Hessische Landesregierung:

gültig ab 06.07.2020 - Zweite Verordnung zur Bekämpfung des Corona-Virus

02.06.2020 - Zweite Verordnung zur Bekämpfung des Corona-Virus

20.05.2020 - Verordnung zur Beschränkung sozialer Kontakte und des Betriebs von Einrichtungen und Angeboten aufgrund der Corona-Pandemie. Sie ersetzt die Dritte Verordnung zur Bekämpfung des Corona-Virus vom 14. März 2020 sowie die Vierte Verordnung zur Bekämpfung des Corona-Virus vom 17. März 2020.

27.03.2020 - Verordnung über die Meldepflicht für Beatmungsgeräte und zur Anpassung weiterer Verordnungen zur Bekämpfung des Corona-Virus

Meldeformular - zur Meldung von Geräten an das zuständige Gesundheitsamt.
Hinweis: Tierkliniken und ähnliche Einrichtungen (jede Tierarztpraxis und jedes Versuchslabor welches über Beatmungsgeräte verfügt, die möglicherweise für den Einsatz in der Humanmedizin geeignet sein könnten) sind zu entsprechenden Meldungen verpflichtet.

25.03.2020 - Corona-Info des HMWEVW: Rechtlicher Rahmen für Unternehmen

Beschlüsse der Hessischen Landesregierung zu Corona

 

Bundestierärztekammer:

Hinweise der Bundestierärztekammer

 

RKI und FLI:

Aktuellen Meldungen des Robert-Koch-Instituts

sowie des Friedrich-Loeffler-Instituts

 

Sonstige Institutionen:

Handlungsempfehlungen der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung

Empfehlungen des Europäischen Tierärzteverband (FVE) zusammen mit dem Dachverband der Kleintierärzteverbände (FECAVA) für das Management in Kleintierpraxen vor dem Hintergrund der aktuellen Coronavirus-Pandemie


Weiterführende Informationen zu arbeits- und sozialrechtliche Fragestellungen